Foto: Conny Mirbach (Bild aus: "Die Stadt das Gedächtnis")


Förderprojekt Spielzeit 2013/14

Die Autoren wurden in der Spielzeit 2013/14 von Beginn an begleitet; von der Erteilung des Stückauftrages bis hin zur Premiere.
 
Folgende Autoren wurden gefördert:

Anne Habermehl, Autorin des Stückes „Autostück. Belgrader Hund“, Uraufführung am 26.10.2013

Jan Neumann, Autor des Stücks „Die Stadt das Gedächtnis“, Uraufführung am 27.09.2014

Dirk Laucke, Autor des Stücks „Furcht und Ekel. Das Privatleben glücklicher Leute“, Uraufführung am 08.11.2014. Eingeladen zu den 40. Mülheimer Theatertagen 2015

Autostück. Belgrader Hund:
Regie: Stefan Pucher / Co-Regie: Tom Stromberg / Kostüme: Anna Franziska Huber / Soundtrack: DJ Koze / Dramaturgie: Jan Hein

Die Stadt das Gedächtnis:
Regie: Jan Neumann / Bühne und Kostüme: Dorothee Curio / Musik: Thomas Osterhoff / Dramaturgie: Carmen Wolfram

Furcht und Ekel. Das Privatleben glücklicher Leute:
Regie: Jan Gehler / Bühne: Sami Bill / Kostüme: Katja Strohschneider / Dramaturgie: Carmen Wolfram